Matthias Descher

NATÜRLICH MD

Grünes Leben - natürlich, nachhaltig & gesund

Matthias Descher

Hallo Naturfreunde, ich bin Matthias und mein Herzensthema ist die Gesundheit  in Verbindung mit dem Leben in einem gesunden, natürlichen Umfeld und die Selbstversorgung im Hinblick auf Lebensmittel und regenerative Energien.

 

Ich führe seit 2002 einen kleinen Landwirtschaftsbetrieb im Nebenerwerb und versorge meine Familie mit gesunden Produkten.  Seit meiner 3 jährigen Ausbildung zum Elektroinstallateur ab 1999  hielt sich meine Wissbegierigkeit in Sachen Technik nicht in Grenzen. Durch die lebensbegleitende Aneignung und Umsetzung von technischen Wissen bin ich im Bereich Energieversorgung von externen Lieferanten fast unabhängig. Eine zweite Ausbildung beendete ich erfolgreich im Justizvollzugsdienst und qualifizierte mich anschließend von 2008 bis 2011 an der Fachschule für Technik Mühlhausen zum Staatlich geprüften Elektrotechniker mit Fachrichtung Regenerative Energien und anschließend zum Staatlich geprüften Technischen Betriebswirt. Seit 2018 bin ich in Ausbildung zum Baubiologen IBN beim Institut für Baubiologie + Nachhaltigkeit.

 

NATÜRLICH MD Baubiologie Matthias Descher

Mit meiner Tätigkeit als Baubiologe möchte ich dazu beitragen eine gesunde, nachhaltige, soziale und gut gestaltete Wohn- und Arbeitsumwelt zu schaffen.

 

Durch die Erfahrungen in den technischen & landwirtschaftlichen Bereichen habe ich in meinem Hauptaufenthaltsumfeld weitestgehend natürliche und nachhaltige Verhältnisse geschaffen. Mein Selbstversorgungsanteil liegt bei ca. bei 80 Prozent im Bezug auf Nahrungsmittel und Energieversorgung. Dabei konzentriere ich mich auf die Güter, welche wir am meisten zum Leben benötigen.

 

Mir ist wichtig Ökonomie und Ökologie so in Einklang zu bringen, dass die Bedürfnisse heute lebender Menschen befriedigt werden, ohne die Bedürfnisse künftiger Generationen zu gefährden.

Büro

Büro Baubiologie Matthias Descher NATÜRLICH MD Im Grünen leben

Das Büro befindet sich mitten auf unserm Grundstück. In der Decke ist ein Edelstahlgewebe eingearbeitet, welches auch zur Abschirmung elektromagnetischer Strahlung dient. Das Telefonieren in diesem Büro mit einem Handy ist aufgrund dieser Maßnahme kaum noch möglich. Mobilfunk-, DECT- und Wlanstrahlung werden fast vollständig abgeschirmt. Die Computer-technik und IP Telefone werden kabelgebunden über Installationskabel Cat 7a versorgt.

Eckdaten: Entfernung zum nächsten Mobilfunkmasten: ca. 2 km (nicht im Sichtbereich) WLAN AbschaltungDie WLAN Abschaltung auf dem Grundstück wurde am 05.04.2019 umgesetzt. / Keine DECT Strahlung
DSL: 55,0 Mbit/s / Telefonie kabelgebunden über Voice over IP (VoIP)

Qualifikationen